Robert Schmidt | Puro Apronte
21938
page,page-id-21938,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-1.9,wpb-js-composer js-comp-ver-4.4.3,vc_responsive
Puro Apronte

Puro Apronte

Robert Schmidt – Piano
Peter Reil – Bandoneon/Arrangements (Duo)
Tomás Rösler – Kontrabaß (Trio)
Stephanie Gonsior – Violine (Quartett)

Robert Schmidt spielt mit ein bis drei weiteren hervorragenden Instrumentalisten unter dem Namen „Puro Apronte“ Tango zum Tanzen. Als spektakuläres Tango-Orchester sorgt Puro Apronte mit virtuosen und kraftvollen Bearbeitungen bei Tangobällen, Konzerten und Shows seit Jahren für Aufsehen – dramatisch, explosiv und sentimental.

Puro Apronte wurde im Sommer 1997 von Peter Reil und Robert Schmidt aus der Idee heraus gegründet, Vielschichtigkeit und Intensität eines Tango-Orchesters mit vier Händen zu realisieren.

Schon die Veröffentlichung der ersten CD „Cuatro manos con el Tango“ 1998 bei WeltWunder Records hatte eine starke Resonanz im In- und Ausland und führte zu zahlreichen Auftritten bei Tanzveranstaltungen und Konzerten in ganz Europa.

Auch in der zweiten CD „Confesión Tanguera“, die im Jahre 2002 bei Oriente erschien, zeigt sich die besondere Qualität von Puro Apronte: der persönliche Stil,  der durchgehende Tangopuls, der zum Tanzen auffordert, verbunden mit hoher Musikalität und Spielfreude der Musiker Schmidt und Reil.

Seit 2002 erweiterte sich Puro Apronte zum Trio und seit 2008 zum Quartett.

Die CD „Años Tangueros“  (Magistral records 2009) gibt Zeugnis der neuen klanglichen Vielfalt.

Ob als Duo, Trio oder Quartett, Puro Apronte ist ein Highlight der internationalen Tangoszene.

www.puroapronte.de

Puro Apronte Duo

No shows booked at the moment.

Puro Apronte Trio

No shows booked at the moment.

Puro Apronte Quartett

No shows booked at the moment.